Praxis für Psychotherapie & Coaching, 1090 Wien

ABLAUF DER THERAPIE

Eine Einzelstunde dauert 50 Minuten, eine Doppelstunde dauert 90 Minuten.

Die Häufigkeit der Therapiesitzungen richtet sich nach Indikation und Problemstellung und kann je nach individueller Absprache zwischen einmal pro Woche, jede zweite Woche oder einmal im Monat liegen.

Die Sitzungen werden jeweils individuell zwischen Ihnen und mir je nach Bedarf vereinbart. Regelmäßigkeit fördert den Therapieerfolg.

Die Dauer hängt von der Ausgangslage und den gemeinsamen Zielen ab, und kann von einigen wenigen Sitzungen bis zu mehreren Jahren dauern.

VERSCHWIEGENHEIT

Psychotherapeuten und Hilfspersonal sind an eine strenge gesetzliche geregelte Schweigepflicht gebunden, dies gilt auch gegenüber Behörden, Ärzten, Angehörigen, usw. Alles was Sie in der Therapie sagen oder tun werden, bleibt unter uns.

Nur Sie können mich von dieser Verschwiegenheit entbinden, ausgenommen im Fall von akuter Selbst- und Fremdgefährdung.

ABSAGEREGELUNG

Vereinbarte Termine müssen auch dann bezahlt werden, wenn diese nicht in Anspruch genommmen werden. Eine zeitgerechte Absage bis spätestens 24 Stunden vorher befreit Sie von dieser Verpflichtung.

HONORAR

Das Honorar für eine Einzelstunde (50 min.) beträgt EUR 70.
Das Honorar für eine Doppelstunde (90 min.) beträgt EUR 120.

Änderungen vorbehalten.

Das Honorar ist nach der Stunde in bar zu bezahlen.

Psychotherapie ist umsatzsteuerfrei.
Sie können gegenwärtig mit mir nicht über die Krankenkasse verrechnen.